Mitgliedschaft und Gemeinnützigkeit

Wenn Sie Interesse an der archäologischen Vergangenheit Hessens haben - werden Sie Mitglied in der Archäologische Gesellschaft in Hessen e.V.. Der Jahresbeitrag beträgt nur EUR 15,-. Dieser Beitrag ist ein Mindestbeitrag; die meisten Mitglieder zahlen mehr. Spenden sind selbstverständlich ebenfalls willkommen.

Die Archäologische Gesellschaft in Hessen e.V. fördert archäologische Wissenschaft und Forschung. Dieses ist mit Bescheid des Finanzamts Wiesbaden I vom 18.02.2015, Steuernummer 40 250 50386, als gemeinnütziger Zweck bestätigt. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind somit als Sonderausgaben steuerlich abzugsfähig. In der Regel reicht der Nachweis durch Vorlage des Kontoauszuges.

In der Regel erhalten die Mitglieder jährlich kostenlos eine (Buch-)Jahresgabe. Sie können die Veröffentlichungen des Landesamtes verbilligt beziehen.

Die Tätigkeit des Schatzmeisters erfolgt ehrenamtlich. Um ihm die Arbeit zu erleichtern, schicken Sie ihm zum Einzug des Beitrages (die Höhe legen Sie fest) eine Einzugsermächtigung.

Für Rückfragen steht der Schatzmeister gerne zur Verfügung: Volker Hess, Gießener Str. 69, 35460 Staufenberg, Tel. 06406/90277.

Eine Beitrittserklärung im PDF-Format können Sie online ausfüllen oder herunterladen, ausfüllen und ausdrucken.

Bankverbindung:
Sparkasse Gießen (BLZ 513 500 25, BIC: SKGIDE5FXXX)
Kto.: 223 005 304, IBAN: DE57 5135 0025 0223 0053 04